Home

Von Mullahs und Tarouf

Geschrieben von Melanie Salewski

Die Autorin Iris Lemanczyk machte jetzt während einer Lesereise zu ihrem jüngsten Buch "Fremder Iran- Sittenwächter wandern nicht" Station in Eschwege. Dabei begeisterte sie mit ihrer Sammlung persönlicher Anekdoten, Eindrücke und Begegnungen nicht nur ihre Zuhörer im E-Werk, sondern ließ auch die Zehntklässler der Anne-Frank-Schule an ihrer Beschreibung des Irans, den sie acht Wochen lang bereiste, teilhaben. Auf Einladung des stellvertretenden Schulleiters Lutz Schaub las sie für die Schülerinnen und Schüler aus ihrem Buch und sprach mit ihnen etwa über die Mullahs, die Funktion der Sittenwächter und "Tarouf", die persische Höflichkeit.
#afsesw #schuelerorientiert #zukunftsorientiert