Home

Gebaut wird immer

Geschrieben von Melanie Salewski

Gebaut wird immer. Deswegen freut sich das hiesige Bauunternehmen Bommhardt über Bewerbungen begabter junger Leute aus der Region. Um Wirtschaft und Schule an dieser wichtigen Stelle des Übergangs in die Berufswelt zusammenzubringen, haben der Bischhäuser Betrieb und die Eschweger Anne-Frank-Schule eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Diese sieht etwa auch den Besuch von Lerngruppen auf dem Firmengelände vor. So verbrachten jetzt Neuntklässler der Anne-Frank-Schule mit ihren Lehrerinnen Daniela Rosenbaum, Antje Rauschke und Laura Degenhardt sowie mit Christine Dachsel, Berufseinstiegsbegleiterin des Bildungswerkes der nordhessischen Wirtschaft, einen spannenden Tag in den verschiedenen Abteilungen des Bauunternehmens.

Chef Dr. Harald Bommhardt ließ es sich nicht nehmen, die Lernenden ausgehend von seinem eigenen Werdegang über das Unternehmen und die Berufswelt zu informieren. „Wir setzen für unsere zahlreichen Projekte auf gut ausgebildete Fachleute“, so Bommhardt, „wir brauchen junge Menschen, die etwas von Technik und Baumaschinen verstehen, sich mit wechselnden Bauverfahren auskennen und mit Köpfchen an neue Bauaufgaben herangehen.“ Aber nicht nur das, denn das Unternehmen beschäftigt viele unterschiedliche Experten.

So kam es auch, dass die Anne-Frank-Schüler Einblick in ganz verschiedene Abteilungen erhielten: Ob Tischler, Schreiner, Metallbauer, Baugeräteführer, Straßenbauer, IT- oder Bürokaufmann/frau, all diese Berufe konnten die Jugendlichen kennenlernen und sogar selbst an eigens vorbereiteten Stationen ausprobieren. Das Team von Bommhardt hatte keine Mühen gescheut und praktische Übungen für die Besucher vorbereitet, die vom Zusammenbauen eines Computers über das Reparieren von Fenstern bis hin zum Sitzen im Bagger reichten. „Es war für beide Seiten ein gelungener Tag“, resümierte Daniela Rosenbaum, die an der Anne-Frank-Schule für die Berufsorientierung zuständig ist. Herzlich bedankte sie sich beim Kooperationspartner Bommhardt Bau für die mit viel Aufwand und Liebe zum Detail organisierte Veranstaltung.