Frieden ist der Weg!

Heute ist Heiligabend - Höhepunkt und Abschluss der Adventszeit. Diese wird bei uns an der Anne-Frank-Schule traditionell unter einem bestimmten Motto begangen. “Wir machen uns auf den Weg…” - das war in diesem Jahr Ausgangspunkt für die Gestaltung der Wochen vor der zu feiernden Geburt Jesu.

Dabei ging es nicht nur um die Wege von Maria und Josef, der Hirten in der Weihnachtsnacht sowie den Weg der Heiligen Drei Könige, sondern auch um das Beschreiten eines Weges als Schulgemeinschaft. So bot das Motto, das die Fachschaft Religion vorgeschlagen hatte, für unsere Schülerinnen und Schüler vielfältigen Raum zur Interpretation und Auslegung. Umso intensiver waren die Diskussionen der Lernenden untereinander und umso kreativer ihre Umsetzungen. Die Jahrgänge 5 und 6 haben gemeinsam einen Krippenweg im Eingangsbereich gestaltet, Schüler des Jahrgangs 7 zeichneten ihren ganz eigenen Weg bis zum Weihnachtsfest mit Pastellkreiden nach. Vielfach haben sich Schülergruppen auch mit der Gestaltung eines möglichen Weges zum Frieden auseinandergesetzt, ist doch mit der Geburt von Jesus ein Stück Frieden in die Welt gekommen. So schmückten zu unserem Weihnachtskonzert, das ebenfalls unter der Überschrift "Wir machen uns auf den Weg" stand, auch viele Friedenswünsche der Schülerinnen und Schüler unsere Eingangshalle. Damit verbunden steht eine wichtige Erkenntnis, die unsere Schülerinnen und Schüler in der Auseinandersetzung mit dem adventlichen Motto machten: "Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

#afsesw #schuelerorientiert #zukunftsorientiert #sozial #weltoffen #verlaesslich #eschwege #wanfried #advent #gemeinschaft #wirmachenunsaufdenweg #heiligabend #weihnachten #frieden #hoffnung #liebe #jesus