Pulse of Europe - Kassel

Am 12.03.2017 fuhr die Anne-Frank-Schule mit Vertretern der Schüler- und Lehrerschaft nach Kassel, um an der Kundgebung der Bürgerinitiative „pulse of europe“ teilzunehmen. Los ging es um 12.45 Uhr von der Anne-Frank-Schule und pünktlich um 13.50 Uhr trafen sich die Anne-Frank-Schule und die Albert-Schweitzer-Schule aus Kassel, beides Europaschulen, um gemeinsam zum Königsplatz zu laufen. Hier wurde man von den Organisatoren und auch schon zahlreichen Teilnehmern der Kundgebung begeistert begrüßt.

Nach dem 10-Punkte-Plan für ein starkes Europa und einer Debatte zur Meinungs- und Redefreiheit und um die Bedrohung derselben, bildeten die ungefähr 500 Teilnehmer eine Menschenkette um den Königsplatz und die beiden Europaschulen den Begriff „Europa“ als lebendiges Bild in der Mitte. Zum Abschluss wurden blaue Luftballons in die Lüfte entlassen, jeder behängt mit einem ganz persönlichen Wunsch für die Zukunft Europas. Sowohl die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte und Schulleitungen waren von der Stimmung auf dem Königsplatz begeistert. Ein besonderes Lob gilt hier den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern, die ihren Sonntag geopfert haben, um ein Zeichen für Europa zu setzen.