Geschrieben von Steffen Fleischer

USA-Austausch letzter Teil:
Die Austauschfahrer der Anne-Frank-Schule sind seit gestern wieder in Deutschland. Ihre letzten 3 Tage verbrachten sie in Chicago, unternahmen eine Sightseeingtour, fuhren auf die Aussichtsplattform des Willis Tower, besichtigten das berühmte Museum of Art und das Shedd Aquarium, spazierten durch den Millenniumpark um sich die berühmte 'Bohne' (Bild) anzuschauen und hatten nochmal ausgiebig Zeit, um auf Chicagos größter Einkaufsstraße, der Michigan Avenue, einzukaufen. 
Alle werden diese einmaligen Eindrücke wohl noch lange im Gedächtnis behalten und freuen sich jetzt auf den Frühling, wenn die neu gewonnenen Freunde der Edgerton High School zum Gegenbesuch nach Deutschland kommen.