Geschrieben von Melanie Salewski

Während der Projektwoche konnten wir bei uns an der Anne-Frank-Schule engagierte Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes Eschwege im Jahrgang 6 begrüßen. Sehr professionell und adressatengerecht brachten sie den Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Einheiten bei, wie sie in Notfällen Erste Hilfe leisten. Vom Absetzen des Notrufs über die stabile Seitenlage bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelegung reichten die Themen. Das war sehr lehrreich und spannend für unsere Lernenden! Vielen Dank für diesen besonderen Einsatz!! 

#afsesw #schuelerorientiert #zukunftsorientiert #sozial #weltoffen #verlaesslich #eschwege #wanfried #drkeschwege #erstehilfe

Geschrieben von Melanie Salewski

 

Die SV Chance der Anne-Frank-Schule besuchte jetzt gemeinsam mit Lehrerin Silke Goethe die Schülerakademie zum Thema "Europa - Mut für die Zukunft" in der evangelischen Akademie Hofgeismar.
Was die Delegation unserer Schule während der Tagung erlebt und erfahren hat, beschreibt hier Schriftührerin Sarah Knies in einem Bericht. 

Weiterlesen: Europa: Mut für die Zukunft
Geschrieben von Melanie Salewski

 

 

 

⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️

Comme des garçons: So heißt der Kinofilm aus Frankreich, den die Schülerinnen und Schüler unserer Französischkurse im Jahrgang 9 jetzt in Originalversion schauten. Dazu machten sich die Lernenden mit ihren Lehrkräften Heidi Giese und Antje Rauschke auf den Weg zur #cinéfête nach Kassel. Hier genossen sie den Film, der sich um französischen Frauenfußball dreht, stilecht mit allem Drum und Dran im kleinen Bali. Und verstanden haben sie auch noch (fast) alles! 👏😍 Très bien! 👍👍👍💪💪💪

 

#afsesw #schuelerorientiert #zukunftsorientiert #sozial #weltoffen #verlaesslich #eschwege #wanfried #cinéfête #kassel #kleinesbali #jaimelefrançais

Geschrieben von Melanie Salewski

Als #herzensprojekt beschreibt Klassenlehrerin Jacqueline Kohlhausen den Generationennachmittag, den sie jetzt mit ihren Schülerinnen und Schülern der 7b umgesetzt hat: Es waren wundervolle Stunden mit ganz viel Liebe und Herzblut." Viele Paten, Großeltern und sogar Urgroßeltern waren der Einladung an die Anne-Frank-Schule gefolgt. Zunächst gab es eine Stärkung am reichhaltigen Kuchenbuffet, dann zeigten die Jugendlichen ihren Familien die Schule. An unterschiedlichen Stationen gewährten sie Einblicke in ihren Schulalltag. Einstudierte Darbietungen auf der Bühne rundeten den für alle Generationen stimmungsvollen Nachmittag ab. ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤